Angebot merken
Andorra

Andorra & Pyrenäen

… Juwel zwischen Spanien und Frankreich

Nächster Termin: 07.07. - 14.07.2018 (8 Tage)
  • „Königsklasse” Luxusbus
  • TAXI-Service
  • 1 x Frühstück im Bus
  • 7 x Hotelübernachtung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Eintritt Tabakmuseum
  • 1 x Fahrt mit der Zahnradbahn
  • 1 x Abschiedsfest mit Mittagessen
  • Reiseleitung am 3.–5. Tag
ab 995,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Buchungspaket
07.07. - 14.07.2018
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
995,00 €
07.07. - 14.07.2018
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1170,00 €
Auslandskrankenversicherung und Personalausweis erforderlich
Währung: Euro

Andorra & Pyrenäen

… Juwel zwischen Spanien und Frankreich

Reiseart
Busreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Andorra
Einleitung

Das Fürstentum Andorra liegt in den östlichen Pyrenäen. Der Reiz Andorras liegt in seiner faszinierenden Gebirgslandschaft. Auf allen Wegen macht man herrliche Entdeckungen romanischer Architektur: Kapellen, Kirchen und Brücken sind in den Bergen verstreut.

Reisebeschreibung

1. Tag > Anreise bis Frankreich

Begrüßungsfrühstück im Bus. Fahrt über Saarbrücken und Dijon in die bekannte Weinregion Burgund. Hotelübernachtung in Chalon-sur-Saône.

2. Tag > Anreise Andorra

Durch das Rhônetal über Carcassonne erreichen Sie Andorra. Übernachtung und Abendessen für die nächsten 5 Nächte im 4-Sterne Sporthotel „Village“ in Andorra.

3. Tag > 3-Täler-Fahrt

Heute lernen Sie Andorra und seine Bewohner sowie die Entstehungsgeschichte Andorras auf einer landschaftlich herrlichen Fahrt kennen. Sie passieren Pal, mit seinen alten Bauernhäusern, in denen man den Tabak trocknet und genießen einen Panoramablick am Coll de la Bottela. Zum Abschluss probieren Sie noch einheimische Wurstspezialitäten und Liköre in einer Bodega.

4. Tag > Andorra la Vella

Auf Ihrem Weg in die Hauptstadt Andorra la Vella unternehmen Sie einen Spaziergang auf dem Vall d`Incles. Am Nachmittag besuchen Sie das Tabakmuseum.

5. Tag > Das Tal der Träume

Der heutige Ausflug führt über den Gebirgspass Collada de Toses, mit herrlichem Ausblick, zu dem typisch katalanischen Dorf Ribes de Freser. Ausflug mit dem Zahnradbahn in das autofreie Tal „Vall de Nuria“. Sie sehen Wasserfälle, Flüsse, Wälder und mit ein bisschen Glück sogar Gämsen und Adler.

6. Tag > Andorra genießen…

Bummeln Sie durch die malerischen Gässchen und entdecken Sie die Eigenheiten des Dorfes, mit rustikalem Abschiedsfest in den Bergen inkl. Mittagessen.

7. Tag > Frankreich

Fahrt durch das Rhônetal über Lyon ins schöne Saône Tal. Hotelübernachtung in Chalon-sur-Saône.

8. Tag > Rückreise

Ankunft in Hannover ca. 19:30 Uhr.

Abfahrt: 6:30 Uhr

Karte

SCHÖRNIG REISEN e.K.

Burgundische Strasse 32
D-30455 Hannover

Tel.: +49 (0) 511-4735300
Fax: +49 (0) 511-47353020

info@schoernig-reisen.de

 

Newsletter